^

IN GUTEN HÄNDEN

Kleinkindbetreuung in der Schmalz Kinderwelt

Als nachhaltig agierendes Unternehmen unterstützt die J. Schmalz GmbH seine Mitarbeitenden in ihrer gesamten Lebenswelt. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie spielt hierbei eine ganz zentrale Rolle. Mit der „Schmalz Kinderwelt“ beschreitet Schmalz einen innovativen Weg, um jungen Eltern eine möglichst einfache Rückkehr in das Arbeitsleben zu ermöglichen.

Die Kinderwelt wurde in Kooperation mit dem Tageselternverein Freudenstadt, dem Jugendamt Freudenstadt und der Gemeinde Glatten realisiert und umfasst eine flexible, arbeitsnahe und professionelle Kinderbetreuung.

 

Betreut werden die Kinder von erfahrenen Tagespflegepersonen – in einer Kleingruppe mit maximal neun Kindern. Die Schmalz Kinderwelt bietet Platz für Kinder im Alter von acht Wochen bis zum 3. Lebensjahr. Die Betreuungsplätze stehen Kindern der Schmalz-Mitarbeitenden, Kindern der Gemeinde Glatten sowie aus anderen Gemeinden zur Verfügung.